t-online.de Auto RSS 2.0

Neuer Kia Sorento startet im Oktober

Mo 28 Sep 2020 15:34:00 CEST
Kia hat sein größtes SUV überarbeitet und schickt die vierte Generation des Modells zu den Kunden. Darin verbaut sind viele neue Assistenten. Der Kia Sorento geht in die vierte Runde. Die neue Generation des großen Geländewagens, der für den koreanischen Autohersteller Flaggschiff und Technologieträger ist, kommt im Oktober in den Handel und kostet mindestens 41.419 Euro. Dafür gibt es ein kan...

VW Touareg jetzt auch als Plug-in-Hybrid in zwei Varianten

Mo 28 Sep 2020 13:32:30 CEST
Der Touareg zählt zu den SUV-Vorreitern und gilt als Volkswagens Flaggschiff. Im Zuge der Elektrifizierung des gesamten Portfolios bietet das Unternehmen nun auch dieses Modell als Plug-in-Hybrid an. VW verkauft den Touareg künftig auch als Plug-in-Hybrid-Modell. Der große Geländewagen wird dabei in zwei Leistungsstufen angeboten und kommt im Oktober in den Handel, wie das Unternehmen mitteilt...

Bookmarks

BloggerDeliciousFacebook ShareGoogle BookmarksTumblrTwitterXING

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                      Fahrsicherheits-Training

 

 

Fahrsicherheits-Training für Auto- und Motorradfahrer

                                                                                                                             

 Der ADAC Württemberg bietet auf den Übungsanlagen in Leonberg, Balingen und Kirchheim/Teck Fahrsicherheits-Trainings für Pkw- und Motorradfahrer an.

Im Bereich Pkw lernen die Teilnehmer unter Anleitung erfahrener Trainer die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen ihres Fahrzeugs und ihrer fahrerischen Möglichkeiten kennen. In praktischen Übungen trainieren Sie richtig zu reagieren. Vollbremsungen und Ausweichmanöver sowie der richtige Umgang mit elektronischen Assistenzsystemen gehören zu den Trainingsinhalten. Auf speziell präparierten Gleitflächen werden das Bremsen auf einseitig glatter Fahrbahn und das Abfangen eines schleudernden Fahrzeugs trainiert.
Für Motorradfahrer stehen Bremsübungen aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf trockener und nasser Fahrbahn im Vordergrund. Darüber hinaus werden die richtige Blicktechnik sowie das Balancegefühl trainiert. Für Motorradfahrer die nach einer Pause wieder mit dem Motorradfahren anfangen wollen und für alle die damit neu beginnen wollen, bietet der ADAC Württemberg spezielle Einsteiger-/Wiedereinsteigerkurse an. Hier üben die Teilnehmer gezielt Grundfahrtechniken und erlangen so einen sicheren Umgang mit dem Motorrad.    

 

Eine clevere Idee - Verschenken Sie Fahrsicherheit und Fahrspaß!

      

 

 

 

 

 

Verschenken Sie doch mal etwas, das mit Sicherheit gut ankommt – ein Gutschein für ein Fahrsicherheits-Training beim ADAC Württemberg ist ein Geschenk, das Verwandten, Bekannten, Freunden und allen, die Ihnen am Herzen liegen, gut gefällt. Egal ob Pkw- oder Motorradfahrer, egal ob Fahranfänger oder Routinier, jedem bietet sich eine Menge Fahrspaß, Spannung und viele neue Erfahrungen.

 

Neu: Seniorenkurs

                                                                                                                                    

 Trainieren Sie ganz ohne Hektik und Zeitdruck für eine sichere Mobilität – bis ins hohe Alter. Die Seniorenkurse gehen weit über ein klassisches ADAC Fahrsicherheits-Training hinaus. Hier lernen Sie bei Handlingsübungen mit Ihrem Fahrzeug, wie Sie mögliche Einschränkungen im Alter kompensieren können. Sie erfahren, wie sich Ihr Fahrzeug in kritischen Verkehrssituationen verhält und wie Sie richtig reagieren. Von unseren erfahrenen Trainern gibt es zudem viele Informationen zur modernen Fahrzeugtechnik und Fahrerassistenzsystemen.

 

Ort: Verkehrsübungsanlage am Solitude-Ring in Leonberg
Dauer: ca. 3,5 Stunden (inkl. Pause)
Fahrzeug: Eigenes Fahrzeug
Teilnehmer: max. 10 Personen pro Gruppe

 

Vorteilspreis für ADAC Mitglieder: 49 € (inkl. MwSt.)

Weitere Informationen & Buchung unter:
(07 11) 28 00 - 2 12 97 (9 - 17 Uhr)  www.sicherheitstraining-stuttgart.de

 

Verkehrsübungsplätze und Kurse im Überblick

                 

 

  •                                    

    Leonberg

                                                                                                                                                

    ADAC Verkehrsübungsanlage am Solitude-Ring

     

 

  • Pkw-Sicherheits-Training
  • Pkw-Sicherheits-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)
  • Pkw-Sicherheits-Training für Damen
  • Pkw-Sicherheits-Training für Senioren
  • Motorrad-Sicherheits-Training
  • Motorrad-Sicherheits-Training für Einsteiger und Wiedereinsteiger
  • Motorrad-Sicherheits-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)
  • Motorrad-Sicherheits-Training für Motorradfahrerinnen “girls only“
  • Motorroller-Sicherheits-Training

 

  •                                                                                                                                                                                                          
              
  •                         Balingen                                                                                                                                       

    Verkehrs- und Fahrsicherheitstrainingsplatz / Messegelände

     

 

  • Pkw-Basis-Training
  • Pkw-Basis-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)
  • Motorrad-Sicherheits-Training
  • Motorrad-Sicherheits-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)

 

  •                            
              
  •                                    

    Kirchheim/Teck                                                                                                                                            

    Verkehrsübungsplatz "Birkhau"

     

     *  Pkw-Basis-Training

  • Pkw-Basis-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)
  • Motorrad-Sicherheits-Training
  • Motorrad-Sicherheits-Training Junge Fahrer (17-25 Jahre)