t-online.de Auto RSS 2.0

Wann ist eine Reparatur der Frontscheibe möglich?

Di 26 Mai 2020 07:28:55 CEST
Ein Steinschlag trifft Autofahrer unverhofft und jagt den meisten einen gehörigen Schrecken ein. Aber reicht es, die defekte Scheibe reparieren zu lassen und wann muss sie komplett ausgetauscht werden? Oft lassen sich Steinschlagschäden in der Windschutzscheibe noch reparieren. Ob das geht oder ein Tausch der Scheibe fällig ist, hängt von der Größe des Schadens und dessen Lage ab, erklärt der T...

Wann Sie die Klimaanlage desinfizieren sollten

Di 26 Mai 2020 07:28:00 CEST
Gestank im Auto ist nicht nur eklig, sondern er gefährdet sogar Ihre Gesundheit. Und er greift unter Umständen auch den Innenraum an. Dann sollten Sie die Klimaanlage desinfizieren. Was das kostet, wie es geht. Wenn es im Auto stinkt, ist ein Duftbaum keine Lösung: Er beseitigt nicht den Mief, sondern übedeckt ihn nur. Dabei kann die Ursache auf die Gesundheit schlagen – und sogar das Auto rost...

Bookmarks

BloggerDeliciousFacebook ShareGoogle BookmarksTumblrTwitterXING

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                           40 Jahre Motorclub Lenningen

 

am 25.10.1975 wurde der MCL in Schlattstall im Gasthaus Lamm gegründet. Grund genug für uns, am 25.10.2015 unser 40-jähriges Bestehen zu feiern.

Zu diesem Jubiläum konnte unser 1. Vorsitzende am vergangenen Sonntag außer den Club-Mitgliedern auch zahlreiche geladene Gäste begrüßen.Der Rückblick auf 40 Jahre Vereinsgeschichte die mit 7 Gründungsmitgliedern begann.

Zunächst registriert beim Amtsgericht Kirchheim als eingetragener Verein und seit 1976 sind wir ADAC Ortsclub und sozusagen das „gelbe Gesicht von Lenningen“.

Stets zur Stelle wenn der ADAC fleißige Helfer benötigt, wie z.B. bei der Historic Rallye, aber auch im Einsatz für die Gemeinde Lenningen , z.B. bei der Markungsputzete oder beim Brunnenhock.
Höhepunkt unseres Jahresprogramms ist unbestritten der ASA, bei dem alle namhaften Fahrzeughersteller bis zu hundert Fahrzeuge präsentieren, die Gäste aus Nah und Fern aber auch immer gerne kommen, weil es hier zum Saisonstart die erste rote Wurst in Lenningen gibt und die MCL-Küche stets mit vielen Leckereien aufwartet.

Unsere monatlichen Club-Abendegehören dazu, wie ab und dann ein Ausflug oder eine Wanderung. Wenn die MCL-Familie unterwegs ist, geht es immer lustig zu.

Herr Bürgermeister Michael Schlecht bestätigte in seiner Rede die gute Zusammenarbeit mit dem MCL und hob besonders hervor, dass Michael Runknagel seit Beginn den Club als 1.Vorsitzender führt.


Im Anschluss sprachen noch von der FFW Lenningen Herr Eberle sowie vom Musikverein Unterlenningen Herr Steffen Bodtländer.


Die Ehrungen als Anerkennung für lang jährige besondere Verdienste wurden vom Vorstandsmitglied des ADAC Württemberg, Herrn Manfred Rückle durchgeführt.

Die Ewald-Groth-Medaille in Bronze erhielt  Kurt Steinhübel

Die Ehrennadeln in Silber erhielten  Rainer Bohner, Erika Riedl und
Isolde Steinhübel.


An dieser Stelle möchten wir unsbei allen unseren Gästen für ihr Kommen bedanken.

Besonderer Dank geht an Roland und Bettina für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und an Michael Runknagel für seinen unermüdlichen Einsatz seit 40 Jahren.


Es war für uns alle ein schönes gelungenes Fest, das uns lange in Erinnerung bleibt.
  
 

 

 

K + I.Steinhübel,R.Bohner,E.Riedl,1.Vorsitzender M.Runknagel,ADAC-Sportleiter M. Rückle 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

      

 

 

 

 

 

 

 

Tweet
Gefällt mir
Empfehlen